Checkout
Select Page

SPOTTED – VEEZ IN PARIS

17. Jul. 2017

Anfang Juli war es soweit, wir haben mit Veez – The Label einen Trip nach Paris gemacht, getreu dem Motto: schaun wir mal was die Pariser so machen.

Los ging es an einem Freitag. Wir kamen am Gare de l´Est an und konnten zum Glück zu Fuß zu unserem Apartment laufen. Dort angekommen, haben wir erst mal den sensationellen Ausblick von unserer Dachterrasse genossen. Mit Blick auf den Eifelturm und die Sacré-Cœur beschlossen wir uns ins Turi-Chaos zu stürzen und die Stadt zu besichtigen.

Wir hatten zwar vorher schon das Wetter gecheckt, aber meine Güte war es dort warm! Ein Städtetrip bei 34 Grad ist vielleicht nicht das non plus Ultra.

Voller Enthusiasmus und schweiß gebadet, machten wir unseren ersten Stopp beim Notre Dame. Dort angekommen, waren wir erst einmal erschlagen von der Anzahl an Touristen, denen es natürlich nichts ausmacht bei über 30 Grad in einer 20 Meter langen Schlange zu stehen. Wir beschlossen weiter Richtung Louvre zu ziehen.

Mit Baguette und Camembert bewaffnet –überhaupt nicht klischeemäßig- lagen wir auf einer Wiese vor dem Louvre und beobachteten das rege Treiben.

Gestärkt und mit leichtem Baguette-Bauch schlenderten wir im Anschluss die Champs-Élysées entlang. Beim Anblick der Leute, die sich demonstrativ vor den Louis Vuitton Store stellten um gesehen zu werden musste man unwillkürlich schmunzeln. Der erste Tag verging wie im Flug und endete unweigerlich mit einem tollen Blick auf Paris bei Nacht auf unserer Dachterrasse.

Der für uns spannende Tag, war der Samstag. Denn der eigentliche Zweck unserer Reise war die Messe Interfilière zu besuchen.

Die Interfilière ist eine Dessous und Bademoden Messe und an sich nicht sehr groß. Uns hat es dennoch sehr gefallen uns von feinen Stickereien und Spitzen für die nächste S/S 18 Kollektion inspirieren zu lassen. Natürlich haben wir auch die ein oder andere Lasche geordert und freuen uns schon sehr auf die Lieferung. An reichlich Inspiration hat es uns dort nicht gefehlt. Spannende Accessoires und Details sind in Planung.

Den Rest des Samstags haben wir in einem gemütlichen Restaurant in dem Ausgehviertel Bastille ausklingen lassen. Im Großen und Ganzen war unser Veez Trip sehr schön, sehr heiß und auch etwas anstrengend. Aber welcher Städtetrip ist das nicht.

Schaut euch gerne unsere pictures to impress an und erzählt uns von eurem letzten Trip nach Paris.

MORE FROM
VEEZ THE LABEL

COLOUR OF THE YEAR

Ständig sind wir von Trends umgeben, alle Jahre wird uns etwas vollkommen Neues vorgesetzt, dem wir uns nicht entziehen können und auch gar nicht sollen. Mindestens zweimal jährlich kommen in der Modebranche neue Mini-Trends auf uns zu, die uns in...

POP UP “5” REVIEW

Lange haben wir geplant, mitgefiebert und sind teilweise fast verzweifelt, bis es schließlich so weit war. Im Glockenbachviertel in München haben wir Freitag und Samstag mit vier weiteren Münchener Labels unseren Pop Up Store für euch geöffnet. Das Konzept...

ANY QUESTIONS?

support@veez.fashion

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close